Posted on 1 Kommentar

Hinter den Kulissen – Teil 1: Wo bleibt mein POP?

Wir wissen eigentlich nie, was uns von Funko Europe zugesendet wird oder nicht. Wir bekommen einfach irgendwann einige Kisten und da müssen wir dann schauen, ob das auch wirklich mit dem übereinstimmt, was wir bestellt haben.Daniel am PC

Mit den Rechnungen ist es genauso. Es kommen einfach hin und wieder einige Rechnungen. Wir müssen dann ebenfalls schauen, ob wir das auch wirklich geliefert bekommen haben oder vielleicht auch noch nicht usw. Das alles geht von Hand, da es kein Onlineportal gibt. Wir haben zwar noch ein paar andere Großhändler, aber die sind genauso von Funko Europa abhängig wie wir.

Bei so brisanten Themen, wie z.B. den SDCC (San Diego Comic Con Exlusives, die limitiert sind) ist es leider noch schlimmer. In letzter Zeit werden wir in Europa, bzw. in Deutschland sehr gekürzt.

Es ist immer sehr zeitaufwendig und nervig bis wir das erfahren, was wir wissen wollen. Auf Emails wird oft tagelang nicht geantwortet und das Anrufen funktioniert auch nicht immer.

D.h. Geduld haben. Es fällt uns selber oft schwer, da wir ja wissen, wie sehnsüchtig Ihr auf die Figuren wartet.